Beschreibung:

Die Organisation wurde in der Gemeinde Mbita in Kenia gegründet und eröffnete eine Privatschule, um Familien eine bessere Ausbildung für ihre Kinder zu ermöglichen. Staatliche Schulen sind auch dort, aber schlecht geführt. Die Schule befindet sich noch in der Gründungsphase und benötigt eine klare Strategie für Nachhaltigkeit und Unabhängigkeit. Der Gründer betreibt auch einen kleinen Laden, den er bei der Strukturierung unterstützen muss, um effizienter zu werden. Sie haben Land zur Verfügung und mehrere Geschäftsmöglichkeiten, um Einkommen zu erzielen. Mbita ist ein ländlicher Ort am Viktoriasee. Der Aufenthalt dort ist sehr bescheiden und kann eine Herausforderung darstellen, dafür aber in einer wunderschönen Umgebung.

Projektziel:

Aufbau eines effizienten Managementsystems, um Selbstständigkeit und Nachhaltigkeit zu erreichen.

Bedarf:

Organisationsentwicklung / Management von sozialen Unternehmensprojekten / Entwicklung der Infrastruktur   Wollen Sie ein Manager ohne Grenzen werden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf kontak@managerohnegrenzen.com Mehr Information hier.