Wer sind eigentlich „die Manager“, werden wir immer wieder gefragt?

Zum Einsatz in unseren Projekten kommen nur erfahrene Fach- und Führungskräfte, die wir als „Volunteer Experts“ in  komplexe Aufgaben und Herausforderungen in einem Entwicklungsland integrieren.

Manager“ ist ein Dachbegriff, der zur Orientierung dient, wer in unseren Projekten mitarbeiten kann. Ist eine Ärztin oder ein Ingenieur erfahren in Managementaufgaben und möchte nicht unbedingt spezifisch in seinem ursprünglichen Studiengebiet mitarbeiten: es gibt so viele Aufgaben, gerade für vielfältig tätige Führungskräfte. Ihre Erfahrung zählt. Unter Manager fallen auch Verwaltungsfachkräfte, Beamte,  Anwälte, Lehrer, Steuerberater.

Alle Manager werden intensiv vorbereitet und begleitet: vor, während und nach dem Einsatz. Der Start für jede Zusammenarbeit ist das Intensivseminar „basic+change“,  unabhängig davon,  ob Sie als Vertreter eines Unternehmens bei uns mitarbeiten oder ein privates Social Sabbatical für Ihr Engagement nutzen:  Sie werden gebraucht. Im Moment haben wir so viele Anfragen wie noch nie.


Jede Kompetenz ist willkommen

Engagieren Sie sich genau für das, wofür Sie sich berufen und kompetent fühlen.
Bei unseren Ausschreibungen achten wir sehr auf genaue Beschreibungen, die Ihnen zur Orientierung dienen.
Um Sie passgenau einsetzen zu können, müssen auch wir Sie kennenlernen. Zu Ihren Bewerbungsunterlagen gehören:
  • Ausgefülltes Motivations-Formular
  • Englischer CV
  • Deutscher CV
  • Foto

Im Gegensatz zur Konzeption langfristig angelegter, klassischer Entwicklungshilfe, ermöglichen wir, durch professionelle Planung und ein ausgeklügeltes Bewerbungs- und Bewertungsverfahren, hoch qualifizierte Hilfe in kurzer Zeit einzubringen und geben somit wesentliche Impulse zur Weiterentwicklung und Selbsthilfe in jedem Projekt.
Häufig wird dieser Vorgang auch „Capacity Building“ genannt. Wir haben festgestellt: Wichtig ist vor allem, dass wir die Projekte langfristig mit unserer Beratung begleiten. Wir fördern sie in allen Phasen auf dem Weg zu einer eigenständigen, erfolgreichen Entwicklung. Gleichgültig, welches Thema ansteht. Passend zum Entwicklungs-Verlauf integrieren wir Sie, die Manager, mit Ihren Skills und Kompetenzen, die optimal zum Entwicklungsstand eines Projektes passen. Sie selbst nehmen reichlich eigene Erfahrungen mit zurück in Ihr eigenes Lebensumfeld.
Planen Sie Ihr social sabbatical? Wir machen den Rest. Eine win-win-Situation für alle Beteiligten!

Im Mittelpunkt steht unser gemeinsames Engagement gegen Armut.

Für Ihr Pläne nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf
telefonisch +49 711 2362390
Oder per Email
kontakt@managerohnegrenzen.de
Gerne senden wir Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Unsere Info-Broschüre steht zum Download als PDF für Sie bereit!