Unternehmensinformation:

Kampala ist mit ihren 1,5 Millionen Einwohnern die Hauptstadt von Uganda und liegt am Lake Victoria, dem größten See Afrikas. Die Partnerorganisation ist eine humanitäre, freiwillige, nichtstaatliche und entwicklungsfördernde Agentur, die mithilfe von Landwirten versucht die Armut in Dörfern zu bekämpfen. Hierbei liegt der Fokus auf der Unterstützung von Kindern, Frauen und Älteren, die von der Stiftung mit dem nötigen Know-How und passenden Lösungsstrategien für ihre individuellen Probleme ausgestattet werden. Die Organisation arbeitet an nachhaltigen Konzepten zur Selbsthilfe.

Beschreibung:

Das Aufgabengebiet des Managers ist sehr breit gefächert und umfasst betriebs- und landwirtschaftliche Tätigkeiten, die zum Ausbau der Organisation nötig sind. Der Projektpartner möchte zudem eine nachhaltige Zukunftsstrategie für sein Unternehmen entwickeln.

Bedarf:

  • Business Development
  • Train the Trainer
  • Landwirtschaftliche Expertise