Unternehmensinformation:

Die in Harare ansässige Schule wurde in Zusammenarbeit mit Ingenieure ohne Grenzen (IoG) und ZimRelief neu gegründet. IoG ist dabei, die Schule bis 2020 kontinuierlich aufzubauen während ZimRelief die finanzielle Unterstützung, liefert. Unterrichtet werden Schüler von 6 bis 17 Jahren.

Beschreibung:

Die Schule braucht Unterstützung bei der Entwicklung eines nachhaltigen Zukunftsplans. Der Zweck des Programms ist es, bei der grundlegenden Finanzverwaltung, dem Ausbau der Führungskräftekompetenzen und der Verwaltung zu unterstützen.

Projektziel:

Um in Zukunft auf eigenen Beinen stehen zu können braucht der Partner einen nachhaltigen, fortschrittsorientierten Unternehmensplan.

Bedarf:

  • Kompetenzvermittlung, insbesondere an die Stakeholder um erfolgreich managen zu lernen.
  • Umstrukturierung der Schulbetriebsstruktur und finanzielle Reinvestition.
  • Verbesserung der Kenntnisse und Fähigkeiten der Mitarbeiter im Unternehmen durch Training und Coaching im Bereich Finanzen.
  • Beratung der Schule im Bereich Business Development, einschließlich Businessplans und Strukturaufbau.
  • Entwicklung eines nachhaltigen Aktionsplans für die Zukunft.